Donnerstag, 12. Juli 2012

120712 - ein Wimmeltag und erstemal Kinderfrei

So heute morgen haben wir endlich das Gewimmel im Ankleidzimmer in den Griff bekommen. Nurnoch ein paar Handschläge und es sieht wieder aus wie es sein soll. Ein geordnetes Gewimmel. :) Und endlich hat die Bettwäsche der Kids auch Platz dort gefunden. Ausmisten hat auch Vorteile!

Und heute Nachmittag dann mal ein Premiere, ich habe Kinderfrei! Der Große ist mit dem Kindermädchen unterwegs wie jeden Donnerstag und die Maus wurde vom Opa für einen Spaziergang rund um den See hier abgeholt. Der Opa hat Rücken und wurde vom Doc losgeschickt sich die Gegend hier anzuschauen und zu laufen und laufen und laufen :) War das ein komisches Gefühl. Bislang waren beide maximal ne Stunde bei Schwiegereltern wenn ich zur Rübi musste.

Leider kann ich die Zeit nicht so genießen wie es sich gehört, denn heute ist Oma sitten angesagt! Ja richtig, Oma :) Die Schwiegeromi wird von meinen Schwiegereltern gepflegt und die sind gerade unterwegs und dann machen wir uns immer mal nützlich, in dem wir auf die Liebe aufpassen. Eigentlich ein ganz ruhiger Job, denn Oma liebt Fernsehen :) Früher konnte man mit ihr noch Gesellschaftsspiele machen, aber das schafft sie vom Kopf leider nicht mehr. Schade eigentlich! Ja und jetzt sitze ich hier, bastel an meinem Blog und warte darauf das die Kids den Weg nach Hause finden!

Was macht ihr heute schönes?

Liebe Grüße eure Wimmelbild Mama :)

Kommentare:

  1. hiermit verleihe ich dir den Kinderschuh Award
    mehr dazu erfährst du bei mir auf der Seite unter folgendem Link
    http://littlesweeteyes-welt.blogspot.de/2012/08/mein-erster-award.html

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, ich hoffe, es ist OK, dass ich dir hier einen Kommentar schreibe, aber ich habe leider keine Kontaktmoeglichkeit gefunden. Ich bin soeben auf deinen Blog gestossen und finde die Art und Weise, wie du schreibst, super. Ich bin Redakteurin bei einer amerikanischen Mikroblogging Seite (StudioOne), die nun auch in Deutschland eine von Pampers gesponserte Mikroseite herausbringt. Nun suche ich talentierte Mami Blogger, die einige Artikel ueber die ersten Monate mit einem Baby schreiben.

    Die Artikel sollten zwischen 150 und 400 Worte lang sein und in die Kategorie Love, Sleep & Play passen. (Ich werde die genauen Themen schicken)

    Waere das eine Position, die dich interessieren wuerde?

    Ich koennte dir pro Artikel $100 bieten.

    Ich freue mich auf deine Antwort,

    Anne-Sophie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anne-Sophie, kontaktiere mich doch bitte mal per Mail an wmelbildmama@gmail.com

      Löschen